News

 

Picobello-Aktion am 10. März 2018

 

Pünktlich um 8 Uhr hatten sich mehr als 20 Helfer am Spitzbunker eingefunden, um die

alljährliche Säuberungsaktion an unserer Strecke an der Blies anzugehen.

Ausgestattet mit Müllsäcken und Handschuhen rückten mehrere Trupps dem Müll entlang der Blies zu Leibe. Trotz der Sauerei, die wir an manchen Stellen vorfanden und zu Enttäuschung, Wut und Verständnislosigkeit führte, ließen sich die Helfer nicht demotivieren.

 

Unmengen an Plastikmüll, Flaschen und sonstigem wurde in Säcke gepackt und an den Sammelstellen deponiert.

Um 11 Uhr 30 trafen wir uns wieder am Parkplatz am Spitzbunker, wo wir uns vor der dortigen Müllsammelstelle zum Foto postierten.

 

Anschließend ging es zur Stärkung und Besprechung an unseren Weiher in der Unteren Saukaul.

Wir hoffen, dass sich im nächsten Jahr noch mehr Helfer bereit erklären, unser Gewässer vom Wohlstandsmüll zu befreien.

 

Petri Heil


Jahreshauptversammlung des ASV Neunkirchen am
28.01.2018 im Rechtschutzsaal Bildstock


Der 1. Vorsitzende Wolfgang Ewertz eröffnete um 9 Uhr 50 die
Jahreshauptversammlung und begrüßte 132 anwesende Mitglieder.


Nach dem Verlesen der Tagesordnung und der Niederschrift der letzten
Herbstversammlung wurde in einer Schweigeminute den im letzten Jahr
verstorbenen Vereinskameraden gedacht.


Anschließend berichtete Wolfgang über die verschiedenen Veranstaltungen des
vergangenen Jahres. Das Jahr 2017 war das beste und erfolgreichste Jahr für den
ASV Neunkirchen seit gut 10 Jahren. Der Tagesscheinverkauf war so hoch wie
schon lange nicht mehr und am Winterfischen nahmen so viele Angler teil wie noch nie. Das Verbandskönigsfischen fand in diesem Jahr an unseren Weihern statt und war aufgrund der guten Organisation und dem sehr guten Abschneiden unserer Damen ein voller Erfolg.


Durch die gute Arbeit des Vorstandes und den unermüdlichen Einsatz aller Helfer
wurde ein gutes wirtschaftliches Ergebnis erzielt. So kann auch im Jahr 2018 ein
schöner Fischbesatz vorgenommen werden und in die Pflege der Weiheranlagen
und des Umfeldes investiert werden.


Peter Ihl wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt, da Patrick Schumacher das Amt aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen abgab.


Für Ihre langjährige Mitgliedschaft im ASV Neunkirchen wurden 19 Mitglieder geehrt.
Horst Kuhn, Manfred Schmitt und Walter Wittmann wurden für Ihre Verdienste für den Verein zu Ehrenmitgliedern ernannt.


Der 1. Vorsitzende appellierte an alle Vereinsmitglieder, das Vereinsleben durch ihre Teilnahme an den Veranstaltungen und den Besuch unserer Hütten zu fördern.


Abschließend bedankte sich Wolfgang bei den anwesenden Mitgliedern für ihre
Teilnahme an der Versammlung.


Neunkirchen, im Februar 2018